good-luck-online-poker.info
Online Poker > Online Poker Strategien > Der Blocking Bet am River

Texas Hold'em Poker Strategie Artikel


Der Blocking Bet am River

Der Blocking Bet wird nach der River-Karte gespielt, wenn man meint, die beste Hand zu haben, sich aber nicht ganz sicher ist.

Der Blocking Bet wird üblicherweise nur gegen einen einzelnen Gegner gespielt, wenn man einen Positionsnachteil hat, also als erster am Zug ist. Der Nachteil der früheren Position wird mit dem Blocking Bet aufgehoben.

Angenommen man checkt am River wegen der Unsicherheit, die bessere Hand zu haben oder nicht. Was, wenn der Gegner nun selbst setzen wird? Die Unsicherheit ist geblieben, man hat die Situation nicht verbessert.

Der Vorteil des Blocking Bets besteht darin, selbst den Preis dafür zu bestimmen, herauszufinden, ob man die beste Hand hat. Wenn der Pot bei $120 liegt und man spielt den Blocking Bet um $80, wächst der Pot auf $200 - und nun können verschiedene Reaktionen des Gegners kommen.

-Der Gegner geht mit und hat die bessere Hand.
Man hat sich hier eine schwierige Entscheidung erspart. Wäre der Gegner in der früheren Position gewesen, hätte er unter Umständen einen höheren Bet gespielt als man selbst bereit gewesen wäre, zu zahlen. Mit dem eigenen Blocking Bet hat man das alles vermeiden können.

-Der Gegner geht mit und hat die schlechtere Hand.
Wieder hat man vermieden, dass der Gegner den Preis für den Showdowm bestimmen darf. Wäre er als erstes am Zug, hätte er vielleicht viel weniger gesetzt und wäre vielleicht bei einem Raise ausgestiegen,- der Pot wäre dann geringer ausgefallen als mit dem Blocking Bet. Hätte er sehr aggressiv gesetzt, dann wären die Entscheidungen noch schwieriger und man hätte vielleicht gefoldet und den Pot einfach so hergegeben.

-Der Gegner steigt aus.
Ein klares Zeichen dafür, dass man mit der Vermutung, die beste Hand zu haben, richtig gelegen ist. Der Blocking Bet hat dem Gegner die Möglichkeit zum Bluffen am River genommen.

-Der Gegner raist.
Das ist jener Spielzug, den man am wenigsten sehen will, aber es ist ein Zeichen dafür, dass man geschlagen ist und man wird keine weiteren Chips mehr risikieren. Der Blocking Bet ist verloren, aber man hat nicht mehr Geld aufs Spiel gesetzt.



7230 Aufrufe seit 30 März, 2009 | zurück | Zur Übersicht




888 William Hill Betsson PokerStars