good-luck-online-poker.info
Online Poker > Mega Turniere > WSOP

World Series of Poker (WSOP)


Die WSOP wird seit 1970 jedes Jahr in Las Vegas ausgetragen und besteht aus einer Serie von Pokerturnieren. Das WSOP-Hauptturnier zählt als weltweit wichtigstes Pokerturnier und wird als (inoffizielle) Weltmeisterschaft betrachtet.


WSOP Bracelets

Ein Spieler, der ein Turnier der WSOP oder das Hauptturnier gewinnt, erhält ein WSOP-Armband (engl. Bracelet). Ein WSOP Bracelet zählt bei den Pokerspielern als prestigeträchtigste Trophäe bei Pokerturnieren.

Die Pokerräume PartyPoker & PokerStars bieten dir jedes Jahr zahlreiche Möglichkeiten dich zu qualifizieren!


WSOP Legenden

Doyle Brunson war der WSOP Sieger 1976 und 1977. Beide Male gewann er das Heads-Up mit 10-2. Aus diesem Grund wurde diese Hand nach ihm benannt. Chris Moneymaker qualifizierte sich online für den WSOP Main Event, sein allererstes Live-Turnier. Er gewann die WSOP und $2,5 Millionen und löste einen Boom bei den Poker-Amateuren aus.


Rückblick WSOP 2008

55 Pokerturniere umfasste die WSOP 2008. Auf dem Turnierplan standen Texas Holden, Omaha Holden, Seven Card Stud, Razz und H.O.R.S.E. Peter Eastgate gewannt das Main Event (Buy-In $10.000) und erhielt über 9 Millionen Dollar Preisgeld.


WSOP 2009

Alle Turniere der World Series of Poker werden 2009 wie gewohnt im Zeitraum Ende Mai bis Anfang Juli ausgetragen. Informationen rund um die WSOP mit Resultaten, Turnierplänen und Videos sowie aktuellen Turnierausschreibungen bietet die offizielle Site des Veranstalters www.worldseriesofpoker.com


> Aktuelle online Qualifikations-Turniere




888 William Hill Betsson bet365 PokerStars